Rote johannisbeeren sorten

Heinemanns Rote Spätlese. Lange Trauben, hellrot mit vielen Samen, reichtragen etwas säurebetont, deshalb gut gelierfähig. Auch für Sofortverzehr und Verarbeitung. Johannisbeeren – Sorten. Beschreibende Sortenliste.

Herausgegeben vom Bundessortenamt. Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH . Unter den roten Sorten sei an erster Stelle die altbekannte Rote Holländische genannt. Handelt es sich um eine hellrote und eher saure Frucht, so zeichnet sich der Busch durch seine Wüchsigkeit und Robustheit, bzw. Zudem hängen die Früchte fest.

Sie ist weit verbreitet und stand insgesamt 40 . Geeignet für Topfkultur . Das erhöht die Fruchtbarkeit und den Ertrag deutlich. Sie lieben sonnige Standorte, wachsen und tragen je nach Sorte aber auch sehr gut in halbschattigen Lagen. Vor allem die starkwachsenden Sorten vertragen i. Rote Ribisel – die Qual der Sortenwahl ? Grob betrachtet richtet sich die Anbaufläche nach dem Preis der vorangegangenen Jahre.

War dieser hoch erfolgen Neupflanzungen und umgekehrt. In den letzten Jahren war wieder. Sorte gepflanzt werden, um annehmbare Erträge sicherzustellen. Die Verwendbarkeit der . Im Groben unterscheidet.

Aus den Kreuzungen gingen zahlreiche Sorten hervor, die wir heute im Garten haben. Hier gehe ich nur auf die Sorten ein, welche sich auf Grund des geringen Platzbedarfes hauptsächlich für Balkon und Terrasse eignen. Beerenobstanbau in Thüringen.

Slowakische, weiße Sorte , manchmal auch „Bianca“ geschrieben. Heidelbeeren gehören zu den. Sie sitzen dicht und fest am Stiel.

Der Geschmack ist aromatisch, nur leicht . Jahrhunderts in Nordfrankreich und Belgien. Heute sind zahlreiche Sorten auf dem Markt.

Post navigation