Single malt bedeutung

Als Single – Malt -Whisky oder kürzer Single Malt werden Whiskys bezeichnet, die zwei besondere Bedingungen erfüllen: Sie stammen zum ersten aus einer einzigen Brennerei, sind also kein Verschnitt aus mehreren Whiskysorten (daher Single, deutsch: einzeln). Zum zweiten wird als Getreide ausschließlich gemälzte. Irische und amerikanische Produkte führen in der Regel die Bezeichnung Whiskey.

Gerste und frisches Quellwasser gehören in jeden Whisky, doch was ist das Besondere am Single Malt ? Hier alle Infos finden und Bescheid wissen!

Was ist Single Malt Whisky? Als Single Malt Whisky bezeichnet man Whisky, der nur aus einer einzigen Brennerei stammt und der aus reinem Gerstenmalz hergestellt wurde. Das englische „malt“ bedeutet zu Deutsch „Malz“.

Daher wird er „ Single Malt Whisky“. Die Definition von schottischem Single Malt Whisky ist über die Jahre. Im Unterschied zum Grain-Whisky darf für die Herstellung von Malt -Whisky nur vollständig gemälzte Gerste verwendet werden. Ein Single vor dem Malt bedeutet , dass der Whisky in der Flasche aus einer einzigen Brennerei stammt und der Whisky aus gemelzter Gerste (also Malt ) hergestellt wird.

Durch die stark ansteigende Nachfrage, besonders aus Spanien, hätte man in Zukunft die Kunden mit den vorhandenen Lagern 12-jährigen Malt Whiskys aus der Cardhu Brennerei nicht mehr befriedigen können.

Pure bedeutet nun zwar . Der Zusatz Single bei einem Single Malt bedeutet , dass er aus nur einer Brennerei kommt. Ein Single Malt ist bereits pur, es ist nicht notwendig, dies doppelt zu betonen. Lange Jahre war Single Malt Whisky mit Ausnahme der Produkte der Brennerei Glenfiddich nur in Schottland und einigen wenigen ausgesuchten Spezialgeschäften zu finden.

Selbst Schottlands Whisky-Produzenten hielten ihn für zu speziell, um den Single Malt. Der ursprüngliche schottische Whisky – uisge beatha (gälisch für Wasser des Lebens), aus dem 15. Jahrhundert oder früher war vermutlich ein Single Malt – schon damals bedeutete dies ein Brand aus Gerste von nur einer Brennerei. Wer Kräftiges will, trinkt Single Malt. Milde Single Malts wie etwa Auchentoshan finden manche langweilig im Vergleich zu einem Johnnie Walker Blue Label.

Define single malt : whiskey that is made at one distillery and is not blended with other whiskeys. Consumers and even some bartenders have a misconception that single – malt scotch is not a blended whisky, but . A whisky which is distilled at a single distillery, and which is made completely from a single type of malted grain (usually barley). This is generally considered the best type of whisky.

Some are bottled at cask strength, but . FT drinks writer Alice Lascelles shows you how to appreciate single – malt whisky and how to drink it. Our short guide will help you on your way to becoming a whisky connoisseur.

Malt whisky is made only from malted barley, in two (occasionally three) copper pot stills, by a batch process. Single ‘ malt whisky is the product of an individual distillery. Scotch ist nämlich nicht .

Post navigation