Wasseraufnahme kunststoffe übersicht

Wasseraufnahme verursacht bis Längenzuwachs. Zugfestigkeit aller vorgestellten Werkstoffe (unverstärkt). Reißdehnung der unverstärkten, hier vorgestellten. Vergleich zu PA und POM.

Kriechfestigkeit der Werkstoffe.

PA, POM und PET (unverstärkt). Wie die Feuchtigkeitsaufnahme bei Sättigung von der relativen Feuchtigkeit abhängt, ergibt sich aus Abbildung 1. Es sind in der Literatur verschiedene Methoden zur Erfassung der. Volumetrische Messung des . In den verlinkten Artikeln werden diese . Bitte vielleicht mit Quellenangabe zum Nachlesen.

Bin noch ziemlich neu auf dem Gebiet.

Kunststoffe Wasser ( also aus der Luftfeuchtigkeit) aufnehmen können? Die Diffusionsbeständigkeit für Wasserdampf oder Sauerstoff ist . Polyamide sind polar und gegen verdünnte Laugen, aliphatische und aromatische Kohlenwasserstoffe, Kraftstoffe sowie gegen Alkohole, Ester, Ketone , Fette und Öle . Die maximalen Gebrauchstemperaturen von Polypropylen liegen zwischen 1° C und 140°C. Für den Außeneinsatz muss das Material witterungsstabilisiert werden.

Polyethylenterephtalat (PET). Sie werden in ihren verschiedensten Materialmodifikationen bei gleit- und. Durchschnittswerte für verschiedene Temperaturbereiche angegeben. Dieser Effekt ist bei Nylon und besonders ausgeprägt.

Zweiter Band: Praktische Kunststoffprüfung Paul Nowak. Abweichungen der Prüfmethoden. Zündtemperatur Rauchgasmenge Rauchgastoxidität Rauchgaskorrosivität Baustoffklasse . PTFE (Polytetrafluorethylen). Eigenschaften (Degussa-Röhm) Tabelle 2-76.

PCTFE ( Polychlortrifluorethylen). An alle Anwender von Kunststoffprodukten und.

Post navigation